Chemnitzer Bildungsnetzwerk für Nachhaltigkeit

Im Rahmen der UN-Dekade für nachhaltige Entwicklung (2005-2014) entstand im Jahr 2005 in der Stadt Chemnitz das Chemnitzer Bildungsnetzwerk für nachhaltige Entwicklung. Das Netzwerk besteht aus lokalen Einrichtungen, die in der umwelt- und entwicklungspolitischen Bildung tätig sind und mit regionalen und überregionalen Partnern zusammenarbeiten. Die solaris Förderzentrum für Jugend und Umwelt gGmbH Sachsen ist Gründungspartner und seither ununterbrochen engagiert. Die Gesamtkoordination liegt beim Umweltzentrum der Stadt Chemnitz.

Das Chemnitzer Bildungsnetzwerk für Nachhaltigkeit organisiert und führt die jährlich für zwei Wochen stattfindenden Chemnitzer Bildungsmärkte für Nachhaltigkeit durch. Einem bestimmten Thema gewidmet richten sich vielfältige Angebote wie Workshops, Ausstellungen, Vorträge und Diskussionsforen an Kinder und Jugendliche sowie pädagogische Fachkräfte (Erzieher/innen und Lehrer/innen). Damit werden jährlich etwa 700 Teilnehmende erreicht. Im Jahr 2007 wurden die Chemnitzer Bildungsmärkte für Nachhaltigkeit vom Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und dem Freistaat Sachsen als „Best-Practice-Projekt für Bildung und nachhaltige Entwicklung / Globales Lernen“ ausgezeichnet.“ Im Jahr 2009 fand der 5. Chemnitzer Bildungsmarkt für Nachhaltigkeit in Kooperation mit dem solaris Unternehmensverbund im Solaristurm in Chemnitz statt.

Chemnitzer Bildungsmärkte für Nachhaltigkeit

  1. Chemnitzer Bildungsmarkt für Nachhaltigkeit   Bildung für Nachhaltigkeit 2005 
  2. Chemnitzer Bildungsmarkt für Nachhaltigkeit   Ernährung – gesund und fair 2006 
  3. Chemnitzer Bildungsmarkt für Nachhaltigkeit   Klima und Energie  2007 
  4. Chemnitzer Bildungsmarkt für Nachhaltigkeit   Nachwachsende Rohstoffe 2008 
  5. Chemnitzer Bildungsmarkt für Nachhaltigkeit   Lebenselixier Wasser  2009 
  6. Chemnitzer Bildungsmarkt für Nachhaltigkeit   Fokus Afrika   2010 
  7. Chemnitzer Bildungsmarkt für Nachhaltigkeit   Wälder im Wandel  2011 
  8. Chemnitzer Bildungsmarkt für Nachhaltigkeit   Boden und Ernährung  2012
  9. Chemnitzer Bildungsmarkt für Nachhaltigkeit   Mobilität im Wandel 2013
10. Chemnitzer Bildungsmarkt für Nachhaltigkeit   Wege in die Zukunft - nachhaltig leben 2014
11. Chemnitzer Bildungsmarkt für Nachhaltigkeit   Ressourcen und Nachhaltigkeit 2015
12. Chemnitzer Bildungsmarkt für Nachhaltigkeit   Thema: Die Natur sagt A - Abfall, Abwasser, Abgas 2016

Der 13. Chemnitzer Bildungsmarkt im Jahr 2017 steht unter dem Thema: "Nachhaltigkeit selbst gemacht".

Ansprechpartner:
Frau Gesine Schröter
Neefestraße 88b • D-09116 Chemnitz
Tel. +49 371 - 49 59 97 23
Fax +49 371 - 49 59 97 10
info@solaris-fzu.de