Entwicklung und Herstellung von Lehr- und Lernmitteln – Schüler-Experimentier-Geräte-System „EGS“

Aufbauend auf langjährigen Kooperationen mit Schulen des Regierungsbezirkes – u. a. bei Jugend forscht – konzipieren, entwickeln und produzieren wir Lehr- und Lernmittel für den Einsatz im Fachunterricht.
Zielstellung ist es, einen handlungsbetonten und praxisnahen Unterricht zu fördern, die Neugierde durch Experimentieren zu wecken, über Beobachtungen Probleme zu lösen und komplexes Denken und Handeln zu stärken.

Ein Ergebnis dieser Zusammenarbeit ist das Schüler-Experimentier-Geräte-System „EGS“. Es wird im technisch-physikalisch orientierten Unterricht eingesetzt. Mit seiner modular aufgebauten Methodenvielfalt verbessert es das selbständige Lernen von Schülerinnen und Schülern. Eine positive Bewertung unseres „EGS“ erfolgte u. a. durch die Lehrplankommission für das Fach Wirtschaft-Technik-Hauswirtschaft / Soziales in Sachsen.

Jeder Experimentiersystem-Baukasten enthält Experimentieranleitungen zu praxisbezogenen,­ nach Fachthemen ­geordneten Experimenten:

  • Elektrische Grundschaltungen
  • Grundschaltungen mit Relais 
  • Grundversuche zum Transistor
  • Zahnräder und Getriebe
  • Logische Schaltungen
  • Operationsverstärker
  • Schaltungen mit Solarzellen

Für jedes Fachthema steht ein abschließender Test zur Verfügung. Kopiervorlagen, Anwendungshinweise und eine Daten-CD mit allen Dokumenten vervollständigen das Lernmittel für Lehrende und Lernende.

> Infoflyer "Experimentier-Geräte-System"
> Preisliste und Bestellformular
> Preisliste und Bestellformular für Bausteine

Ansprechpartner:
Herr Andreas Töpfer
Neefestraße 88b • D-09116 Chemnitz
Tel.         +49 371 - 49 59 97 15
Fax         +49 371 - 49 59 97 10
atoepfer@solaris-chemnitz.de