solaris Stiftung

Zweck der 2010 gegründeten gemeinnützigen solaris Stiftung, einer unselbständigen Treuhandstiftung von solaris FZU, ist unter anderem die Förderung von Wissenschaft und Forschung, Kunst und Kultur, der Erziehung, Volks- und Berufsbildung sowie von internationaler Gesinnung und Toleranz auf allen Gebieten der Kultur sowie des Gedankens der Völkerverständigung.

Sie hat sich unter anderem zum Ziel gesetzt, durch erwerb und kostenfreie Überlassung der Spielesammlung des Samllerehepaars Lemcke/Lemcke-Knoll sowie des Grundstücks und Gebäudes Neefestraße 78a in Chemnitz, das Kulturgut Spiel umfassend zu pflegen und den Museumsstandort Deutsches SPIELEmuseum in Chemnitz zu erhalten und auszubauen.

Der Treuhänder vertritt die Stiftung im Rechts- und Geschäftsverkehr. Ziel ist, die solaris Stiftung künftig als rechtlich selbstständige Stiftung zu etablieren.

Unterstützen Sie die solaris Stiftung!

Spendenkonto:

solaris
Stiftung
Konto-Nr. 0714980200
BLZ 870 500 00
Sparkasse Chemnitz

Selbstverständlich stellt die solaris Stiftung eine Zuwendungsbestätigung aus, wenn Sie uns als Zuwendungsgeber dazu Ihre Anschrift mitteilen. Gemäß der Bescheinigung des zuständigen Finanzamts Chemnitz Mitte vom 26.11.2015 ist die solaris Stiftung eine Körperschaft, die ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke verfolgt. Sie ist insoweit als steuerbegünstigt anerkannt. Die Steuernummer der solaris Stiftung lautet 215 / 142 / 07930.

> mehr erfahren

Ansprechpartner:

Frau Constanze Schwegler (Justitiarin)
solaris Stiftung
c/o solaris FZU gGmbH Sachsen
Neefestraße 88 • D-09116 Chemnitz
Tel. +49 371 - 368 55 00
Fax +49 371 - 368 55 01
stiftung@solaris-fzu.de