Active Generation 50+

Active Generation 50 + (AGE) ist ein Projekt im Rahmen des EU-Förderprogramms Lebenslanges Lernen innerhalb der Maßnahme Grundtvig Lernpartnerschaft. 2013-2015 setzen sich Partnerorganisationen  aus sechs EU-Mitgliedsstaaten, nämlich Finnland, Portugal, Spanien, Tschechien, Zypern und Deutschland, mit dem gemeinsamen Thema „Aktive Generation 50 +“ und ihren Standpunkten zum Lebenslangen Lernen auseinander. Dabei stehen Menschen inner- und außerhalb des Berufslebens im Mittelpunkt. Produkte sind ein Fragebogen, gerichtet an die Zielgruppe im jeweiligen Partnerland sowie eine Homepage, die über den Projektfortschritt informiert. Die Projektkoordination übernimmt der tschechische Partner. Auf deutscher Seite beteiligt sich solaris FZU mit dem Projekt Mehrgenerationenhaus Chemnitz.

Projektpartnertreffen
03. / 04. Oktober 2013        Tschechische Republik
16. / 17. Januar 2014          Bundesrepublik Deutschland
06. / 07. Juni 2014               Republik Zypern
16. / 17. Oktober 2014        Republik Portugal
22. / 23. Januar 2015          Republik Finnland
23. / 24. April 2015              Königreich Spanien

Die Grundtvig-Lernpartnerschaft ist ein Rahmen für praktische Kooperationsaktivitäten von Organisationen, die in der Erwachsenenbildung im weitesten Sinne – formal, nichtformal oder informell – aktiv sind. Innerhalb entsprechender Projekte konzentrieren sich Partnerschaften besonders auf den Prozess und sollen vor allem für die breitere Teilnahme kleinerer Organisationen sorgen, die die europäische Zusammenarbeit in ihre Bildungsaktivitäten integrieren möchten. Der Austausch von Erfahrungen, praktischen Verfahren und Methoden unter Lehrenden und Lernenden aus den Teilnahmeländern hilft, die kulturelle, soziale und wirtschaftliche Vielfalt Europas bewusster zu machen und Erwachsenenbildungsfelder von gemeinsamem Interesse besser zu verstehen.

Mehr Informationen finden Sie unter:
www.age50plus.eu

Ansprechpartner:
Irkutsker Straße 15 • 09119 Chemnitz
Tel.       + 49 371 - 400 76 22
Fax       + 49 371 - 400 76 23
jrauch(at)solaris-fzu.de

 

> zurück