Kinderhort Kappelino

Der Kinderhort Kappelino befindet sich als Außenstelle in den Räumen der Valentina-Tereschkowa-Grundschule in der Haydnstraße 21 in Chemnitz-Kappel und arbeitet nach dem Prinzip des offenen Horts. Auf Grundlage von jährlich fortzuschreibenden Kooperationsvereinbarungen zwischen Schule und Kindertageseinrichtung findet eine verbindliche Zusammenarbeit statt. Im Zuge der Einrichtung von sog. VKA-Klassen (Vorbereitungsklassen für Ausländer, Aussiedler und Asylbewerber) im Schuljahr 2015/16 arbeitet im Hort zusätzlich eine Integrationsbegleiterin.

Im Hort betreut werden Kinder im Alter von sechs bis zehn Jahren (Klassenstufe 1 – 4) vor und nach dem regulären Schulunterricht in der Zeit von 06.00 – 08.30 Uhr und von 11.30 – 17.00 Uhr. Eine weiterführende Betreuung im Mehrgenerationenhaus und ein entsprechender Abholdienst sind in Absprache möglich. In den Schulferien werden Ferienangebote u.a. in Kooperation mit den offenen Kinder- und Jugendeinrichtungen von solaris FZU vorgehalten.

Ebenso mit Anbindung an den Hort unterstützen ehrenamtliche Schulmediatoren des im Mehrgenerationenhaus Chemnitz verorteten Projekts Seniorpartner in School die Kinder im Umgang mit gewaltfreier Konfliktlösung. Und in Kooperation mit dem im Mehrgenerationenhaus Chemnitz befindlichen Kinder- und Jugendhaus solaris-TREFF werden interessierte Schüler in ihrer Freizeit im von der Stiftung Lesen geförderten Leseclub mit vielfältigen aktuellen Medien zum und vom Lesen begeistert.

Neues aus dem Hort
Der zu unserer Kindertageseinrichtung gehörende Hort befindet sich in der Valentina-Tereschkowa-Grundschule. Seit Beginn des Schuljahres 2015/16 wächst die Schülerzahl kontinuierlich und so auch die Zahl der im Hort betreuten Kinder. Damit die laufend hinzukommenden Kinder gut aufgenommen werden, steht im Hort zusätzlich eine Integrationsbegleiterin zur Verfügung, die sich besonders den Asylbewerber- und Flüchtlingskindern und deren Familien widmet. Daneben versieht nun auch eine Schulsozialarbeiterin Dienst an der Schule.

MGH-Medienboxen „Willkommen in Deutschland“
Mit Freunden gemeinsam lesen, basteln und spielen, dazu laden die bundesweit von der Stiftung Lesen sowie dem Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend kostenfrei zur Verfügung gestellten zweiteiligen Medienboxen ein. Auch das Mehrgenerationenhaus Chemnitz kann davon profitieren und bringt das besonders ausgewählte Bücher-, Lieder-, Spiel- und Bastelmaterial an seiner Außenstelle, dem Hort an der benachbarten Valentina-Tereschkowa-Grundschule zum Einsatz. Dort sollen die Medienboxen die Arbeit neu eingesetzten Integrationsbegleiterin unterstützen.
> Inhalt Medienbox (pdf)

 

Kinderhort Kappelino
Haydnstraße 21 • D - 09119 Chemnitz
mobile:    0151 - 25 20 63 49
Fax         +49 371 - 23 61 240
hort-kappelino@solaris-fzu.de

Ansprechpartnerin:
Frau Desislava Atanasova

Öffnungszeiten:
Mo. - Fr. 06.00 - 08.30 Uhr und 11.30 - 17.00 Uhr

Flexible Kinderbetreuung ist über die Öffnungszeiten hinaus nach Vereinbarung möglich.

> Anfahrt

< zurück