Für Eltern & Großeltern

Angebote zum Kennenlernen

Kennenlernen können Sie unsere Einrichtung selbstverständlich zu den ausgewiesenen Öffnungszeiten.

Wie melde ich mein Kind zur Betreuung an?

Im Kita-Portal der Stadt Chemnitz können Sie den bei uns gewünschten Kinderbetreuungsplatz online anfragen. Unabhängig davon erfolgt der verbindliche Vertragsschluss für die Kinderbetreuung direkt vor Ort bei der Leiterin. Bitte vereinbaren Sie deshalb unbedingt einen persönlichen Gesprächstermin.  Der Aufnahmeantrag kann bereits mit Geburt des Kindes gestellt werden. In der Regel gilt eine Anmeldefrist von 6 Monaten.

Die Festsetzung der Elternbeiträge für die Inanspruchnahme von Plätzen in der Kindertageseinrichtung erfolgt auf der Grundlage der gültigen Satzung zur Erhebung von Elternbeiträgen. Elternbeiträge können für jedes Kind entsprechend des Einkommens der Eltern anteilig oder vollständig erlassen werden. Die formularmäßige Beantragung kann bei der Anmeldung des Kindes für die Einrichtung erfolgen.  

> Satzung der Stadt Chemnitz (pdf)

Auch Um- und Abmeldung für Plätze in Kindertageseinrichtungen freier Träger erfolgen in der Einrichtung vor Ort. Änderungen der familiären Situation, die für die Inanspruchnahme des Platzes relevant sind, teilen Sie uns bitte unbedingt mit. Zur Änderungsmeldung steht Ihnen ein Formular zur Verfügung.

Wie kann ich mich beteiligen?

In unserer Kindertageseinrichtung  werden die Eltern an der Erfüllung der Aufgaben in Kinderhaus und Kinderhort beteiligt. Im Rahmen von regelmäßig stattfindenden Elternversammlungen erhalten alle Eltern Einblick in die aktuelle pädagogische Arbeit, in die konzeptionelle Fortschreibung und in für sie außerdem relevante Themen. Der von den Eltern jährlich gewählte, ehrenamtlich tätige Elternrat vertritt die Interessen der Elternschaft. Übergeordnetes Gremium ist der Stadtelternrat als Interessenvertretung der Elternräte kommunaler und freier Kindertageseinrichtungen und Horte in Chemnitz.

Im gesamten Mehrgenerationenhaus (MGH) erhalten Eltern und Großeltern darüber hinaus die Möglichkeit, im MGH – Rat an der Arbeit des Mehrgenerationenhauses als Familienzentrum mitzuwirken und ihre Bedarfe (z.B. Familienbildungsangebote, flexible Kinderbetreuung) zu formulieren.

Im Offenen Treff des Mehrgenerationenhauses wird regelmäßig ein Elterncafé angeboten. Hier sind Eltern eingeladen, während oder nach der Betreuungszeit miteinander ins Gespräch zu kommen und sich über aktuelle Fragen auszutauschen. Mitarbeiter des Mehrgenerationenhauses stehen für Fragen und Anregungen zur Verfügung. Bei Bedarf wird Kinderbetreuung  angeboten.

Kinder- und Familienzentrum

Die Möglichkeit, neben der Betreuung, Bildung und Erziehung von Kindern, Angebote der Familienbildung und Elternberatung an einem Ort zu bündeln, bildet die Grundlage der Arbeit im Kinder- und Familienzentrum (KiFaZ) Kappelino. Im Unterschied zur regulären Kinderbetreuung in einer Tageseinrichtung ist das Kinder- und Familienzentrum Kappelino im Rahmen seiner extra koordinierten, zusätzlichen Angebote offen für alle Kinder und Familien im Stadtteil unabhängig davon, ob ein formaler Betreuungsvertrag mit der Kindertageseinrichtung vorliegt.

Ziele der Arbeit im Kinder- und Familienzentrum Kappelino sind ...
> mehr erfahren

Vernetzung von und für Familien
Das Kinder- und Familienzentrum profitiert von aktiven Netzwerken wie
- Lokales Bündnis für Familie in Chemnitz (Lobü-C)     > www.chemnitz-familie.de
- Chemnitzer Netzwerk für Frühe Hilfen                      > www.chemnitz.de
- Kinder- und Familienfonds                                      > www.solaris-fzu.de
- Arbeitsgemeinschaft Modellvorhaben Chemnitzer Kinder- und Familienzentren mit
      KiFaZ Robert-Siewert-Straße     > www.chemnitz.de
      KiFaZ Hilbersdorfer Straße         > www.chemnitz.de
      KiFaZ Tschaikowskistraße           > www.chemnitz.de
      KiFaZ Rappel Zappel                  > www.awo-chemnitz.de
      KiFaZ Glückskäfer                     > www.kifaz-chemnitz.de

> Chemnitzer Kinder- und Familienzentren, Quelle: Amtsblatt Chemnitz 24.08.2016

 

Ansprechpartnerin:
Romy Neubert, Koordinatorin
Irkutsker Straße 15 • D-09119 Chemnitz
Tel.         +49 371 - 23 03 73
rneubert@solaris-fzu.de




< zurück