Spezialistenlager Elektronik-Informatik

07.10.2017

Zu Beginn der Herbstferien führte die AG Elektronik-Informatik wieder ihr jährliches 5-tägiges Spezialistenlager in Rittersgrün/Erzgebirge durch. Auch in diesem Jahr war das Programm wieder sehr abwechslungsreich und mit zahlreichen Aktivitäten vollgepackt.

So standen u. a. der Besuch des Bergwerkes Glöckl in Johanngeorgenstadt, des Meeresaquariums in Oberwiesenthal sowie eine Führung in der Staumauer der Talsperre Carlsfeld auf dem Plan. Beim Spezialistentag wurde durch die Elektroniker ein Leitungsfinder gebaut und die Informatiker lernten Animationsmöglichkeiten einer 3D-Software kennen. Neben diesen fachlichen Unternehmungen gab es aber auch viel Spaß beim Dammbau, beim Bogenschießen oder bei Autorennen am Computer.