Neptunfest im Kinderhaus Kappelino

06.07.2018

Am 4. Juli bekamen die Kinder im Kinderhaus Kappelino Besuch von Neptuna und ihrer Gehilfin der Meereshexe auf der Suche nach neuen Meeresbewohnern.

Mutig stellten sich acht Kinder der Herrscherin des Meeres zu Verfügung und kamen in den Genuss, einen leckeren Meerestrunks aus Neptuns Kelle zu trinken und eine glitzernde Schleimkur für die Haare zu bekommen.

Natürlich durfte bei der Taufe ein neuer spektakulärer Name nicht fehlen. Von „flippiger Trompetenfisch“ bis hin zu „bequemer Quasselfisch“ waren so einige lustige Namen vertreten. Die Namensgebung wurde mit einem Sprung ins kühle Nass besiegelt. Die übergebene Taufurkunde zeigten die Tauflinge stolz ihren Freunden.

Nach der Taufe wurde ein spaßiges Wasserfest gefeiert. Die Kinder konnten sich mit Wasserbomben austoben, über eine Wasserrutsche schlittern, sich gegenseitig mit Wasserspritzpistolen beschießen oder gemütlich in einem von fünf Pools verweilen. Sogar unsere Allerkleinsten aus der Krippe nahmen am Fest teil und plantschen vergnügt in kleinen Planschbecken.