MGH-Tänzer auf der Grünen Woche in Berlin

29.01.2018

Die Barockfreunde Tanzcompagnie Chemnitz, die im Mehrgenerationenhaus Chemnitz mit dem wöchentlichen Angebot „Historische Tänze“ aktiv sind, hatten einen glänzenden Auftritt auf der Grünen Woche in Berlin. Dort unterstützten sie einen befreundeten Verein aus Berga bei Gera und begeisterten das Publikum auf der Bühne des Freistaats Thüringen.

Und die nächste Sensation lässt nicht lange auf sich warten. Auf Einladung von Barocktänzern aus Oberfranken werden die Barockfreunde Tanzcompagnie Chemnitz bei den Bayreuther Residenztagen anlässlich der Wiedereröffnung des  UNESCO Weltkulturerbes Markgräfliches Opernhaus vom 17.-29. April 2018 ihr Können unter Beweis stellen. Damit erweist sich die kleine, aber feine Tanzgruppe, die rein ehrenamtlich agiert, als bemerkenswerter Botschafter für die Stadt Chemnitz. Wenn auch Sie sich für die besonderen Kostüme und den Barocktanz interessieren, besteht im Mehrgenerationenhaus Chemnitz, Irkutsker Straße 15 jeden Mittwoch ab 17 Uhr die Möglichkeit, die Tanzgruppe kennenzulernen.

Kommen Sie einfach vorbei!