Jugendbegegnung in Portugal - Interessenten gesucht

25.01.2018

Vom 06. - 19. März findet im Rahmen des EU-Programms ERASMUS+ eine Jugendbegegnung zum Thema SOCIAL STREET ART in Portugal (Branca, Albergaria-a-Velha) statt.

Das Programm ist ein Mix aus Workshop, kreativer Zeit, Teambuilding und Freizeit. 20 Teilnehmer aus vier Ländern sollen zusammenleben, sich austauschen und ein gemeinsames Projekt entwickeln.

Teilnehmen können junge Leute zwischen 17-30 Jahre mit einer gewissen Erfahrung oder Interesse an Kunst oder Street Art, die teamfähig und Naturfreunde sind. Für Reisekosten, Verpflegung, Übernachtung und Versicherung ist gesorgt. Alle Angelegenheiten (Reisevorbereitung, Buchungen, Koordinierung vor Ort usw.) werden von einem Gruppenleiter von solaris FZU erledigt, der die deutsche Gruppe nach Portugal begleiten wird.

Interesse geweckt? ... dann bis 06. Februar 2018 bewerben!

Detaillierte Informationen: > Flyer (pdf)

Ansprechpartnerin
Frau Graziela Hennig
Neefestraße 88b • D-09116 Chemnitz
evs@solaris-fzu.de
Tel.         +49 371 - 49 59 97 17
Fax         +49 371 - 49 59 97 10