25. Firmenjubiläum der solaris FZU

30.01.2018

Anlass für uns, sowohl gemeinsam mit Ihnen zu feiern, als auch einen Blick zurück auf dieses Vierteljahrhundertsolaris FZU zu werfen.

Aufbauend auf der Unternehmenstradition der Familie Gauder aus Stuttgart, welche dort seit 1903 überwiegend in den Bereichen Planen, Bauen, Erhalten und Verwalten tätig ist, entwickelt sich seit 1990 in Chemnitz ein weiterer Schwerpunkt der Firmengruppe.

Unter der Dachmarke solaris finden eine Reihe neuer Unternehmen mit ergänzenden Inhalten und Aktivitäten ihr Zuhause im gleichnamigen Technologie und Gewerbepark in Chemnitz (Standort der ehemaligen „Fettchemie Karl-Marx-Stadt“) an der Neefestraße.

Als Teil des solaris Unternehmensverbund fördert die solaris FZU als gemeinnützige Gesellschaft die Bereiche Wissenschaft, Forschung und Umweltschutz und ist aktiv tätig in der Jugendarbeit nach dem Kinder- und Jugendhilfegesetz. 1994  wurde solaris FZU als „Träger der freien Jugendhilfe“ anerkannt. Seitdem steigt die Zahl der Besucher und Nutzer unserer Jugend- und Bildungs-Angebote.

Wir bedanken uns bei allen Weggefährten und wollen im 25. Jubiläumsjahr gemeinsam mit unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, den uns Anvertrauten, den uns ihr Vertrauen Schenkenden, unseren Partnern, Freunden und Begleitern, mit den geplanten Veranstaltungen sowohl auf unsere 25-jährige Tätigkeit zurückblicken, als auch ein wenig in die Zukunft schauen.